Wir haben gerade von SAT.1 erfahren, dass der für heute angekündigte Beitrag bei Kerner, der eigentlich schon vor zwei Wochen gesendet werden sollte, auch heute nicht gesendet wird. Dies liegt aber gewiss nicht an der Redaktion, die dieses Thema aufgegriffen und sich wirklich große Mühe gegeben hat. Da wird vermutlich von ganz anderer Stelle aus Druck ausgeübt und Vorgaben gemacht. In unserem Grundgesetz steht zwar, dass in Deutschland keine Zensur stattfindet. Leider ist es aber so, dass vor allem in Deutschland eine Zensur stattfindet, damit hierzulande die ‘political correctness’ eingehalten wird. Andernfalls könnten auch verschiedene Tatsachen, wie z.B. das Versprühen von chemischen Wolken (auch “Chemtrails” genannt), nicht so lange vor der Bevölkerung geheim gehalten werden.