Dieses Bild hat uns gerade ein Teilnehmer der Bürgerinitiative zugespielt. Es wurde am 3.11.2011 in Lenggries aufgenommen und zeigt ein massives Chemtrailing vor der Sonne. Wie lange wollen die offiziellen Stellen das Versprühen von chemischen Wolken eigentlich noch leugnen? Und wie lange können diese Menschen das Leugnen noch mit ihrem Gewissen vereinbaren? Liebe Mitarbeiter/innen des Umweltbundesamtes! Fassen Sie bitte all Ihren Mut zusammen und gehen Sie mit diesen schlimmen Tatsachen endlich an die Öffentlichkeit!

Die gesamte Bildfolge finden Sie unter der Rubrik Bilder.