ProbebecherNachdem wir in unseren Regenwasseruntersuchungen fündig wurden und zum Teil erschreckend hohe Barium- und Aluminiumwerte feststellen konnten, wollen wir zu einer "bundesweiten Regenwasser-Aktion" aufrufen.

Und zwar rufen wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Bürgerinitiative sowie alle anderen Menschen dazu auf, selbst Regenwasser zu sammeln und von einem Labor untersuchen zu lassen.

Dafür haben wir ein Labor unseres Vertrauens gefunden, dass uns ein gutes Angebot gemacht hat, so dass die Regenwasseruntersuchungen nicht zu sehr auf Ihren Geldbeutel drücken.

Unser Ziel ist es, durch diese Aktion Ergebnisse von Regenwasserbeprobungen aus dem gesamten Bundesgebiet zu erhalten, damit wir eine aussagekräftige, bundesweite Regenwasserstudie anfertigen können.

Wir haben Ihnen eine [Anleitung] für diese Aktion erstellt. Um wissenschaftlich verwertbare Ergebnisse zu erhalten, ist es dringend erforderlich, dass die Probeentnahmen absolut frei von sonstigen Verunreinigungen sind.
 

Wichtiger Hinweis für Österreich und die Schweiz:

Sofern Sie als Teilnehmer/in aus Österreich oder der Schweiz an dieser Aktion teilnehmen möchten, bitten wir Sie, ein Labor in Ihrer Nähe mit der Untersuchung zu beauftragen.