Dank des Einsatzes unseres engagierten Mitstreiters Frank Klemt aus Groß-Bieberau ist im Odenwälder Journal ein Beitrag über Chemtrails erschienen. Auf diesem Weg kommen wir mit unserer Aufklärungsarbeit voran und wünschen uns, dass diese Vorgehensweise viele Nachahmer findet. Denn es liegt an jedem Einzelnen von uns, wie effektiv unsere Aufklärungsarbeit voranschreitet.

Den Beitrag finden Sie [hier]. Bitte auf Seite 9 blättern.

Update: Wir haben gerade erfahren, dass der Beitrag nicht mehr abrufbar ist. Dies dürfte daran liegen, dass die entsprechende Ausgabe des Odenwälder Journals unter dem angegebenen Link nicht mehr abrufbar ist.