Es wurde berichtet, dass am Hamburger Flughafen bei der Freisetzung einer rätselhaften Flüssigkeit aus dem Laderaum eines startbereiten Flugzeugs der Fluggesellschaft Turkish Airlines, vier Arbeiter verletzt worden sind. 20 Chemikalienfässer fand man bei der Kontrolle im Frachtraum der Maschine, die aber nicht beschädigt waren. 50 Beamte der Feuerwehr waren im Einsatz.

Berichte und Fotos finden Sie hier:

http://www.shz.de/nachrichten/top-thema/artikel/chemie-unfall-am-hamburger-flughafen.html
http://www.abendblatt.de/hamburg/article2388920/Chemie-Alarm-am-Hamburger-Flughafen.html
http://www.shz.de/artikelbilder/bild/1/newsgalerie/2573319/716.html?user_dimbildergalerie_pi1[bildlistid]=1

Wird man erfahren dürfen, warum in diesem Passagierflugzeug 20 Fässer mit rätselhafter Flüssigkeit im Laderaum waren? Ist es überhaupt erlaubt, Chemikalien und Menschen gleichzeitig zu befördern? Passagiere müssen sich gründlichen Kontrollen unterziehen. Die Mitnahme von Flüssigkeiten ist untersagt. Im Namen von Secure und Safety, beides steht unter dem Oberbegriff  Luftsicherheit, werden im „Flughafensicherheitsbereich“ an Bord mitgenommene Flüssigkeiten entsprechend den EU-Sicherheitsauflagen kontrolliert.
 
Einzelheiten (hier Ryanair als Beispiel) finden Sie unter: http://www.ryanair.com/de/geschaeftsbedingungen#article8-prohibitedarticles.

Hier ein Liste gefährlicher Güter, die eine Ausnahmegenehmigung oder … benötigen.
http://www.gefahrgut-heute.de/klassen/klasse9.html

Lesen Sie [hier] die IATA-Gefahrgutvorschriften.
 

Auf dem Köln-Bonner Flughafen…

… ist es fast zeitgleich kurz nach der Landung zu starker Rauchentwicklung in einem Flugzeug gekommen. „Vier Personen wurden mittelschwer, sieben leicht verletzt“, sagte ein Feuerwehrsprecher. Wie es zu der Rauchentwicklung kam, sei noch unklar. Auch dieser Flug sollte in die Türkei gehen.

http://www.abendblatt.de/vermischtes/article2389389/Rauch-in-der-Kabine-Elf-Menschen-verletzt.html
 

Zum Problem des Transportes von Giftmaterialien…

… ein Artikel aus dem Spiegel von 1992. Was da so alles ueber unseren Köpfen passiert? Bahn oder Schiff oder Flugzeug? Was ist sicherer für hochgiftige Ladungen?
DER SPIEGEL 47/1992 – Nicht mal geschenkt.