Das berichtete am 27.09.2012 DIE WELT. Lesen Sie mehr [hier].

Im Falle des Germanwings-Airbus soll Enteisungsflüssigkeit die Luft verseucht haben.

Ob dem wirklich so ist? Wir wissen nämlich, dass sich dort oben auch noch andere giftige Substanzen tummeln, die im Zuge des Geo-Engineering mittels Flugzeugen ohne rechtliche Grundlage versprüht werden.