Hier der Bericht der Sauberer-Himmel-Gruppe Mittelhessen:

Von 10 bis kurz vor 22 Uhr betreuten wir unseren Infostand bei der Veranstaltung „Umdenken 2012“. Wir hatten einiges an Infomaterial dabei, außerdem haben wir diverse Fotos vom Himmel unserer Region aufgehängt. Dazu hatten wir 2 Klapprechner (Laptops) dabei, auf einem wurde die Sauberer Himmel-Seite im Internet präsentiert und auf dem anderen weitere Fotos und Filme. Das Besondere in Biedenkopf war, daß wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kaum noch etwas Neues erzählen konnten. Die meisten waren schon über Geo-Engineering und Chemtrails informiert. Es war eher so, daß man uns Fragen über Orgonit u.a. gestellt hat, die wir nicht beantworten konnten.

Sehr schön war, daß viele von uns mit fremden Menschen sehr tiefgehende Gespräche führen konnten. Wir haben öfters Kontaktdaten ausgetauscht, um in Verbindung zu bleiben. Die Menschen kamen aus ganz Deutschland. Nur wenige Besucher der Veranstaltung kamen aus der Region Mittelhessen. Auch einige Teilnehmer/innen anderer Regionalgruppen vom Sauberen Himmel aus anderen Gegenden lernten wir kennen. Alles in allem war es für alle ein wunderbarer Tag mit interessanten Vorträgen und Gesprächen.