So heißt die Überschrift eines brandaktuellen Beitrags über das Geo-Engineering:

http://www.huffingtonpost.com/seth-baum/climate-double-catastrophes_b_2646008.html

Dabei geht es vor allem um die Chemtrails („putting particles into the atmosphere“). In diesem Zusammenhang wird von den Gefahren gesprochen, mit dem Chemtrailing wieder aufzuhören, wenn man einmal damit begonnen hat:

And so if we stop putting particles into the atmosphere, we get a very rapid temperature increase, until temperatures finally stabilize at where they would have been without the particles. This rapid temperature increase is many times faster than that of climate change alone and would be very damaging.“

Diese Grafik spricht insoweit Bände:

http://blogs.scientificamerican.com/guest-blog/files/2013/02/DoubleCatastrophe.jpg

„Anfangen und nie mehr aufhören“ ist da die Devise. Und genau dies erleben wir nun schon seit vielen Jahren.