Beim Thema Chemtrails können wir ja fast täglich erleben, wie stark die Medien von den Geheimdiensten und/oder den Propaganda-Abteilungen der transnationalen Konzerne gesteuert werden.

Hören Sie hierzu ein Interview mit der FAZ, bei der der Autor des Buches „Gekaufte Journalisten“ viele Jahre gearbeitet hatte.

Wer immer noch glaubt, was Spiegel, FAZ, Taz, Zeit & Co. verzapfen (vielleicht mit Ausnahme der  Sportergebnisse), ist in der heutigen Zeit selbst dran Schuld.