…. weil wir bis heute nicht herausfinden konnten, wer hinter dieser „globalen Idee“ steckt und es gerade die Unterminierer in unseren ehemaligen Regionalgruppen waren, die uns im letzten Jahr am lautesten dafür kritisiert hatten, weil wir diese globale Demo aus ihrer Sicht nicht tatkräftig genug unterstützt hatten. Auf diesen Demos werden dann von Unterminierern wieder absurde Handzettel mit u.a. ausländerfeindlichen Parolen verteilt, die dann wieder – völlig zu Unrecht – uns zugerechnet werden, um uns zu diskreditieren. Darauf haben wir definitiv keinen Bock mehr.

Hier auf diesem Blog seit fast vier Jahren stetige Aufklärungsarbeit zu leisten und für jedermann kostenloses Info-Material zur Verfügung zu stellen, bringt aus unserer Sicht auch mehr als eine Demo im Jahr, bei der dann auch noch einer der größten Denunzianten gegenüber Sauberer Himmel, Werner Altnickel, seine Trägheit überwindet, um sich wichtig zu machen.

Lieber Werner, nach über drei Jahren nach der Trennung solltest Du wirklich endlich damit aufhören, unsere Bürgerinitiative auf Deiner Webseite in den Dreck zu ziehen, weil das nur dem Thema schadet. Aber das Thema kam ja bei Dir immer erst nach Deiner Person.

All dies bedeutet natürlich nicht, dass wir es nicht begrüßen, wenn auf den Demos möglichst viele Menschen Einsatz zeigen. Wir aber eben aus den oben genannten Gründen nicht.

Lesen Sie hierzu auch:

Wie Unterminierer die „Chemtrail-Bewegung“ zerstören wollen