Unser Sprecher Dominik Storr lädt am 31.10.2015 im Rahmen seiner neuen Vortragsreihe „raus aus der matrix – rein in das Leben“ nach 55442 Stromberg zu einem Vortragsabend ein.

Aber nicht in der Stromberger Burg, wo der Starkoch Johann Lafer die Reichen und Prominenten einlädt, sondern unten in der Altstadt über einer Kneipe, in der das “normale” Volk verkehrt.

In seinen Vortragsabenden möchte Dominik Storr das große „Welt-System“, in dem wir alle leben, anhand von eindrucksvollen Folien veranschaulichen. Warum ist die Welt so, wie sie heute ist? Welche Ursachen hat der desolate Zustand dieser Welt? Wer sind die Strippenzieher und was sind ihre Ideologien, die uns lenken? Wie können wir uns aus dem Gefängnis (matrix), das die Eliten über uns gestülpt haben, befreien? Wie können wir damit beginnen, etwas Positives in die Welt hinauszutragen? Es muss sich nämlich unendlich viel verändern, damit es auf diesem wunderschönen Planeten wieder besser und vor allem friedlicher zugeht. Zuvor sollten wir uns aber unbedingt befreien von der jahrelangen Manipulation unserer Gedanken und Gefühle. Das soll die Botschaft der Vortragsabende von Dominik Storr sein.

Wenn wir Ihr Interesse für diesen oder einen anderen Vortrag von Dominik Storr geweckt haben sollten, erhalten Sie mehr Informationen unter:

www.matrix-ade.de/

www.matrix-ade.de/termine/

Sehen Sie hierzu auch diesen Beitrag (Dominik Storr zu Gast bei Prof. Michael Friedrich Vogt):