Es gibt übrigens einen echten Whistleblower in Deutschland, einen suspendierten und zu Unrecht kriminalisierten Geheimdienstler. Dieser hatte sich vor einiger Zeit hilferufend an die „Wahrheitsbewegung“ gewandt. Diese verweigerte jedoch jedwede Hilfe und lud ihn aus, bzw. sie lud ihn nicht ein. So zum Beispiel allen voran die Anti-Zensur-Koalition (AZK) von Ivo Sasek. Stattdessen läd dieser mit Scientology lieber die „schwarze Hochgradfreimaurerei“ zu sich ein. Bedarf es dazu noch mehr Worte?

Lesen Sie hierzu: Wie die „Wahrheitsbewegung“ von der Ideologie der Freimaurerei infiziert wird

Der suspendierte Geheimdienstler steht übrigens in engem Kontakt mit unserem Sprecher Dominik Storr, so dass man beide umlegen müsste, um einen von beiden los zu werden.