Wenn man Dinge tut, die einem am Herzen liegen, dann sollte man diese tun, ohne dabei auf eine Gegenleistung zu warten. Wir erledigen daher diese viele Arbeit gerne und wollen dies auch weiterhin tun. Da wir jedoch in der Zwischenzeit – und komischerweise, seitdem wir hier auf diesem Blog wieder voll zurück sind – kaum mehr die Kosten für die Technik durch Spenden schultern können, überlegen wir gerade, ob wir künftig einen Bereich dieser Webseite „nur“ noch für so genannte „Members“ zur Verfügung stellen. Dieser würde dann etwas kosten. Hässliche „Google-Werbung“ wollen wir nämlich hier nicht unbedingt platzieren. Vielleicht bleibt es aber auch dabei, öffentlich für alle zu sein, was ja eigentlich auch unser Ziel ist. Mal sehen.

Gerne können Sie uns unterstützen. Wir freuen uns aber auch weiterhin darüber, wenn Sie uns „nur“ besuchen.