Die WM 2018 in Russland hat ihren gehörnten Skandal – Das Outing der Baphomet-Verschwörung! Der Begriff „Verschwörungstheorie“ ist nunmehr Vergangenheit!

Spielt uns das Lied vom Gehörnten

Früher und heute!

Hoffentlich können jetzt einige erkennen, dass diese „Täuschung“ wirklich „universell“ angelegt ist. Das obige Bild ist auch eine Antwort auf den „Logen-Terror“, der auf Sauberer Himmel bzw. eine gewisse Person unvermindert ausgeübt wird. Vor allem deshalb, weil diese „universelle Bühne“ so quellwasserklar durchschaut wurde. Das ist natürlich „potentiell gefährlich“. Denn diese „Kreise“ wollen keine Verantwortung für ihr konspriratives „Handeln“ übernehmen. 

Umfangreicher technischer Angriff auf Sauberer Himmel – Allerdings keine Ansteckungsgefahr! Jedoch viel zu viel Angst! Und auch zu viel Unwissenheit!

SPIEGEL ONLINE: „WM in Russland, wo Andersdenkende drangsaliert werden. Darf man sich da überhaupt an den Spielen erfreuen?“ Fragen wir doch Napoleon!

Auch das, was auf dem rechts geposteten Bild sichtbar wird, ist leider Realität in Deutschland bzw. im „napoleonisch-geprägten“ Europa, dem „Muster-Kontinent“ der sog. „Meinungsfreiheit“, deren erbarmungsloser „Henker“ der „Bock“ als deren Gärtner zugleich ist.