Ausblicke                  Ausblick                     Schau                   Keep on

                   Ein Schiff namens Ausblick              Aussicht              Station namens Ausblick  

Wenn man auf dem grenzüberschreitenden „Sorgfaltsschirm“ (Liste) der etwas zwiebelichteten „Kontrolletten-Logen“ steht, stellt man sein Leben um. Man legt alles, was „Fläche“ bietet, ab, und verlegt Aktivitäten in die Nacht, wenn diese „Stalking-Gemeinschaft“ überwiegend schläft. Das eröffnet Zeit, auch für solche Bilder, und vielleicht sogar für neue Wege. Quo Vadis? Ist das nicht die Frage, die jeden von uns betrifft? Nämlich dann, wenn diese im weiten Sinne verstanden wird, also sich nicht nur auf Äußeres, sondern auch auf unser Innenleben bezieht. Darüber hinaus zielt diese Frage gleichwohl auf die Menschen im Kollektiv ab, wie im Bild angedeutet.

„Kunst im Leben“ bzw. gezeichnet vom Leben. Für alle, die wollen!