„Nach ihr die Finsternis“, meldet SPIEGEL ONLINE.



 

Diese Bilder von Frau Dr. Merkel sollen als Parodie verstanden werden. Dennoch ist es so, dass die Pastorentochter Frau Dr. Merkel erheblich daran mitgewirkt hat, das heutige politische Klima zu schaffen und einen gesamten Kontinent an den Rand des Abgrundes zu fahren. Die Medien machen sich darüber lustig und kündigen zudem einiges an. Und diese Bausteine „der Medien“ und Aussagen von Politikern fügen sich ein in das Bild der Realität, das hier auf diesem Blog seit Monaten beschrieben wird. Grundlegende Veränderungen kündigen sich wohl an. Letztlich sind diese bereits im Gange. Und apropos „Finsternis“. Auf welt.de hieß es doch glatt: „Nostradamus wusste, wann es wirklich dunkel wird“. Nun sprechen auch Politik und Medien davon. Ebenso Wissenschaftler im Zusammenhang mit dem wohl längst begonnenen Polsprung, zu dem die Politik indes schweigt (vgl. „Forscher sind sich sicher: Der Polsprung steht unmittelbar bevor“ – Gesamtschau). Vielleicht interessiert Sie auch: Eine Löwin namens Lisa oder Die „Asche“ von Notre-Dame als Symbol der Zerstörung der „Alten Welt“? oder The Oligarchy – Verstehen Sie noch, worum es geht?