Wichtiger Hinweis zu Regenwasserproben

Wichtiger Hinweis zu Regenwasserproben: Wir bekommen von Teilnehmern der Bürgerinitiative Regenwasserproben zugeschickt, die Straßenpfützen entnommen wurden. Diese Proben können wir jedoch nicht verwenden, da diese mit Schmutzpartikeln aus dem Straßenverkehr etc. stark verunreinigt sind. Für geeignete Proben müssten separate und gründlich (ohne Chemikalien) vorgereinigte Gefäße …

Schreiben an die Behörden

Schreiben an die Behörden – Richtigstellung sowie Präzisierung unseres Vortrags vom 07.07.2011 Unser Rechtsanwalt hat heute erneut das Umweltbundesamt sowie das Luftfahrt-Bundesamt angeschrieben, um seinen Vortrag näher zu präzisieren. Wir hoffen, dass die zuständigen Behörden die Existenz der so genannten “Chemtrails”, die in den USA …

Ab jetzt wird es ernst!

Nachdem wir heute die illegalen Sprühaktionen eindrucksvoll festhalten konnten (siehe Rubrik “Bilder”) und wir schon seit längerer Zeit den konkreten Verdacht haben, dass die Fluggesellschaft Ryanair an den Sprühaktionen beteiligt ist (siehe Apparatur in einem Ryanair-Triebwerk, dessen Verwendungszweck uns Ryanair trotz wiederholter schriftlicher Anfrage nicht …

Mutter aller Sprühtage

Wir haben heute bereits zahlreiche Emails von besorgten Mitstreitern erhalten. Es scheint so, als wäre heute einer der heftigsten Sprühtage gewesen, die es jemals gab. Wir bitten Sie, die Beweise zu sichern, d.h. Bilder zu machen, Proben vom Fallout zu nehmen etc., und uns diese …

Chemtrails ade!

Erinnern Sie sich an den offenen Brief unseres Rechtsanwaltes an Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel? Hier finden Sie die aufschlussreiche Antwort des Bundeskanzleramts vom 09.06.2011. Mit einer schlichten Verweisung dieser Angelegenheit an das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, das sich bis heute nicht bei uns …

Reaktionen der Behörden

Nachdem das Bundesumweltamt unserem mit Schreiben vom 06.06.2011 geltend gemachten Anspruch aus dem Umweltinformationsgesetz auf freien Zugang zu Umweltinformationen hinsichtlich der Maßnahmen des Geo-Engineering nicht nachgekommen ist bzw. unser Schreiben trotz Fristsetzung bis zum 24.06.2011 nicht beantwortet hat, sahen wir uns veranlasst, noch einmal nachzulegen. …

Veranstaltungshinweise

Am kommenden Samstag, den 2. Juli, wird unser Rechtsanwalt Dominik Storr beim Alpenparlament.TV in der Schweiz u.a. auch mit dem Thema “Chemtrails – Umweltstraftat am Himmel?” auftreten. Das Interview wird in ca. zwei Wochen auf Alpenparlament.TV zu sehen sein. Das gesamte Programm sowie weitere Hinweise …

Es tut sich etwas!

Bereits über 350 besorgte Bürgerinnen und Bürger aus mehreren Ländern haben sich in die Liste der Bürgerinitiative Sauberer Himmel eingetragen – und es werden täglich mehr. Viele Engagierte haben uns beeindruckende Bilder zugeschickt. Eine kreative Grafikerin hat sogar unaufgefordert und kostenlos ein passendes Logo für …

FOCUS ONLINE berichtet über unsere Pressemitteilung

FOCUS ONLINE sah sich aufgrund unserer Pressemitteilung vom 30.05.2011 veranlasst, eine Gegenoffensive zu starten. Am 17.06.2011 berichtete der FOCUS-Redakteur Michael Odenwald unter Manipulation „under cover“ über unsere Pressemitteilung. Auch wenn dieser Beitrag die für unsere Mainstream-Medien typischen Abwertungen enthielt und darin sogar der absurde Versuch …

» 1 - 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 »