futurezone.at: “Die Reichweite von Sauberer Himmel ist nicht zu unterschätzen”

Futurezone.at hatte Kontakt zu unserem Sprecher Dominik Storr aufgenommen, weil dieses NWO-freundliche Skeptiker-Magazin einen Beitrag zur Klima-Debatte verfasste. Dessen Überschrift lautet doch glatt: “Warum Leugner des Klimawandels leichtes Spiel haben”. Diesen Beitrag können Sie [hier] lesen. Danach darf die Reichweite von Blogs wie Sauberer Himmel …

Manipulierte Bilder von angeblichen “Chemtrail-Tankfahrzeugen” etc. – Warum zeigt Sauberer Himmel z.B. keine Bilder von Tankeinrichtungen in Flugzeugen?

Zur Zeit macht im Internet ein witziges Bild die Runde, auf dem ein Tankfahrzeug auf einen Flughafen abgebildet ist mit der Aufschrift “Chemtrailzusatz”, was manipuliert wurde. Nicht förderlich, sondern schädlich ist es daher, dieses Bild als “Beweis” durch das Internet zu jagen. So macht man …

Chemtrails wieder im “Focus”: Weltherrschaft dank “Schlangenbeschwörung”?

Das Magazin Focus, bekannt geworden u.a. durch Verstrickungen mit dem Bundesnachrichtendienst (BND), ist einer der Hauptakteure der Chemtrail-Gegenpropaganda seit vielen Jahren. Heute zeigt der Focus unter dem Titel “Weltherrschaft dank Chemtrails?” den Video-Clip von der – was unser Thema betrifft – völlig fachfremden Redaktion von …

Chemtrails und das Coming-out von CHIP.de

Da gerade die Internet-Leserschaft immer mehr davon überzeugt ist, dass absichtlich chemische Substanzen am Himmel versprüht werden (sog. “Chemtrails“), muss für die Gegen-Propaganda der Technokraten sogar die Redaktion von CHIP.de als völlig “Fachfremde” herhalten und dadurch ein Coming-out innerhalb der großen Internet-Gemeinschaft betreiben. CHIP.de, eine …

Chemtrails: Werden Frau Claudia Frickel und Web.de von oben “manipuliert”?

Frau Claudia Frickel hat für Web.de einen wirklich unglaublich “ausgewogenen” Beitrag über unser Thema und unsere Bürgerinitiative Sauberer Himmel mit dem Titel “Chemtrails: Wird die Menschheit von oben manipuliert?” verfasst. Vorher zu uns Kontakt aufgenommen, um sich auf dieses wichtige Thema vorzubereiten, hatte diese Dame …

Berliner Morgenpost: “Chemtrails erreichen die Mitte der Gesellschaft” – Die Schweigespirale ist durchbrochen

Chemtrails & Co. erreichen die Mitte der Gesellschaft, berichtet die Berliner Morgenpost, die aufgrund ihres Emblems wohl eher dem adligen Lager, d.h der herrschenden Kaste, der man übrigens niemals ungeprüft trauen sollte, zugewandt ist. Natürlich wird das Thema, wie von allen Medien, was deren gemeinsame …

Die “Chemtrail-Gläubigen”, die “Reichsdeutschen” und die “BRD-GmbH”

Die “Chemtrail-Gläubigen”, die “Reichsdeutschen” und die “BRD-GmbH”. Siehe hierzu zum Beispiel (ohne “BRD-GmbH”): www.derwesten.de/staedte/dortmund/die-wirre-welt-von-reichsbuergern-und-chemtrail-glaeubigen-id11368520.html Wir können diesen Blödsinn der Massenmedien langsam nicht mehr hören. Denn immer wieder, wie wir bereits berichtet haben, wird unser Thema – d.h. die allumfassende chemische Verseuchung des Planeten einschließlich dessen …

Niedersächsische Landesregierung und der “Grüne” Volker Bajus: Es hat keine Chemtrails zu geben!

Wie wir berichtet hatten, hatte der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Bäumer aus dem Kreis Osnabrück eine “Chemtrail-Anfrage” an die niedersächsische Landesregierung gestellt, da er es gewohnt sei, Sachen auf den Grund zu gehen. Einem aktuellen Medienbericht zufolge soll die Landesregierung der Anfrage eine Absage erteilt haben nach …

Angie Pohlers, DER TAGESSPIEGEL, Hitler, Pegida, Freimaurerei, Chemtrails & Co.

Die Kampagnen der “Mainstream-Presse” gegen unser Thema “Chemtrails” wollen gar nicht mehr aufhören, was deutlich aufzeigen dürfte, wie erfolgreich die Aufklärungsarbeit der letzten Jahre war. Nahezu wöchentlich müssen Anstrengungen unternommen werden, wie jetzt von Frau Angie Pohlers für die “Potsdamer Neuesten Nachrichten” und den “Der …

Wetter Online und Dipl.-Met. Dr. Joachim Klaßen im Dienste des Chemtrail-Projektes “Cloverleaf”?

Unzählige aufgebrachte E-Mails haben uns erreicht wegen einer “Chemtrail-Gegenkampagne” der Technokraten auf Wetter Online: http://www.wetteronline.de/wetterticker?postId=post_3133041 http://www.wetteronline.de/wetterticker?postId=post_5203032 http://www.wetteronline.de/wetterticker?postId=post_4444317 http://www.wetteronline.de/wetternews/2015-10-01-ge?section=Chemtrail Ausgerechnet auf die Webseite “Chemtrail-Fragen” wird dabei von WetterOnline, Europas größten Wetterportal, verwiesen. Wer hinter diesem Blog steht, dürfen Sie erraten. Sie ahnen es, die Lobby steckt …

“Schlangenbeschwörer” vom FOCUS machen sich einmal mehr über Chemtrails lustig

Das Mainstream-Magazin “Focus” von Helmut Markwort, dessen Lebensgefährtin Patricia Riekel Herausgeberin und Chefredakteurin von der Zeitschrift BUNTE und persönliche Beraterin der Diktatorin Kanzlerin Merkel ist, macht sich einmal mehr über Chemtrails lustig. Lesen Sie mehr [hier]. Eher förderlich für den “Focus” sind hierbei die zaghaften …

Die “Bilderberger-Zeitung” DIE ZEIT und die Steilvorlage von Blauer Himmel

Anhand eines brandaktuellen Beitrags der “Bilderberger-Zeitung” Die Zeit kann man schön sehen, warum die Strippenzieher Gruppen wie Blauer Himmel Deutschland – deren Initiatoren unsere Regionalgruppen “unterwandert” hatten (die wir aus diesem Grund schließen mussten) – und Störenfriede wie Claus Petersens benötigen (dieser hatte übrigens auch …

Die Chemtrails und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) als Paradebeispiel der globalen Lobbykratie

Es hat keine Chemtrails zu geben, wird den zuständigen Behörden und Organisationen von oben eingetrichtert. Ausgerechnet dem Umweltbundesamt kommt insoweit eine Schlüsselrolle zu, weil dessen (wirklich klägliche) Verlautbarung über Chemtrails die Stellungnahme der Bundesrepublik Deutschland schlechthin ist, auf die sich alle Behörden, Verbände und Politiker …

Kölner Stadt-Anzeiger: “Umweltbundesamt kapituliert vor Chemtrail-Verschwörern”

Das von der hohen Politik, also von der Freimaurerei, gesteuerte “Umwelt”bundesamt, dem bei unserem Thema eine besonders traurige Rolle zukommt, hat mal wieder für Chemtrail-Schlagzeilen gesorgt. Lesen Sie mehr dazu im Kölner Stadt-Anzeiger. Lesen Sie hierzu auch: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Präsidenten des Umweltbundesamtes wegen der …

Gießener Zeitung: “Chemtrails die Ungefahr aus dem Himmel”

Weltweit erkranken und/oder sterben immer mehr Menschen aufgrund einer bis dato noch nicht bekannten “Chronischen obstruktiven Lungenerkrankung” (COPD), was mit hoher Wahrscheinlichkeit daran liegt, dass seit vielen Jahren im globalen Maßstab hoch gesundheitsschädliche Nanopartikel versprüht werden, um künstliche Wolken zu bilden (sog.” Chemtrails”). Lesen Sie …

Nürnberger Nachrichten: “Chemtrails – Vom Kondensstreifen zur Weltverschwörung”

Auf nordbayern.de, einem Ableger der Nürnberger Nachrichten, erschien gestern einer für die freimaurerische Mainstream-Presse typischer Beitrag, welcher die Chemtrails debunkert. Es gäbe keinen einzigen Beweis, womit dieses überflüssige Mainstream-Portal sagen möchte, dass nicht einmal mehr physikalische Gesetze einen Beweis darstellen, denn Kondensstreifen müssen sich in …

Münchner Abendzeitung spottet über Chemtrails im Zuge des Absturzes des Germanwings-Flugzeuges

Anhand des Themas “Chemtrails” lässt sich, wie wir bereits häufig erwähnt haben, das Ausmaß der globalen Verschwörung wunderbar beobachten. Der gesamte Himmel ist mit für den Menschen hochgefährlichen Feinstäuben “garniert”, für jeden absolut sichtbar, aber die Medien machen sich über dieses Thema nur lustig und …

Also doch “Chemtrails” auf “Formelsammlung Mathematik Gymnasium” des Ernst Klett Verlages? Machen Sie sich Ihr eigenes Bild!

Wie wir bereits berichtet haben, erscheinen auf dem Cover der “Formelsammlung Mathematik Gymnasium” für das 5. – 13. Schuljahr des Ernst Klett Verlages aus Stuttgart seltsame Streifen am Himmel, die viele Menschen auch Chemtrails nennen und die, schädlich wie sie sind, auf Schulbüchern wirklich nichts …

Der Postillon: “Regierung stellt umstrittenes Chemtrail-Programm ein”

Nachdem sich aufgrund der Öffentlichkeitsarbeit vieler tausender Bürger die großen Massenmedien nicht mehr vor dem Thema Chemtrails verstecken können, muss sich jetzt sogar das für seine frechen Satire-Nachrichten bekannte Internet-Magazin “Der Postillon” an der öffentlichen Diskussion beteiligen. Da wird Regierungssprecher Steffen Seibert höchstpersönlich die Ankündigung …

Süddeutsche Zeitung: Flugzeugabgase (=”Chemtrails”) sind zwar schön, aber erhitzen die Erde

Im Juni 2014 ist in der Süddeutschen Zeitung ein Beitrag mit der Überschrift “Flugzeugspuren erhitzen die Erde” erschienen. Da wir wissen, dass sich normale Kondensstreifen gewöhnlich nach wenigen Sekunden wieder auflösen, was den Regeln der Physik geschuldet ist, muss die Süddeutsche damit die absichtlich ausgebrachten …

» 1 2 3 4 5 6 7 8 »