Der Guardian berichtet: Geo-Engineering als Kriegsmittel – At war over geoengineering

Im Guardian erschien ein beachtenswerter Beitrag eines “Former executive adviser, aerospace & defence” über Geo-Engineering, der viele unserer Aussagen auf dieser Webseite bestätigt. Wenige würden verstehen, dass Geo-Engineering in erster Linie eine militärische Wissenschaft sei und nichts mit der Abkühlung des Planeten oder mit der Emission des CO2 …

Erstaunliche Antwort des österreichischen wetter.at auf eine Chemtrail-Anfrage

Lesen Sie [hier] die erstaunliche Antwort des österreichischen wetter.at auf eine Chemtrail-Anfrage. Dazu passt die Antwort eines hochrangigen Meteorologen in Deutschland auf eine ähnliche Anfrage: “Lieber Herr ………, ich habe mit meiner Bemerkung nicht die Chemtrails gemeint, sondern den anthropogenen CO2 Ausstoss durch Industrie, Kraftverkehr, alle …

Apropos IPCC – Dieses Gremium soll das Ausbringen von künstlichen Wolken abgesegnet haben

Laut William Thomas, einem preisgekrönten kanadischen Journalisten, soll der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) das globale und streng geheime Sprühvorhaben, das „Shield-Project“ getauft wurde, abgesegnet haben. Die schwerwiegendsten Bedenken, die von den Wissenschaftlern und Funktionären des so genannten “Weltklimarates” geäußert wurden, betrafen dabei nicht …

Forscher warnt plötzlich vor Klima-Manipulation – zuvor plauderte er aus dem Nähkästchen, wie wenig Flugzeuge für das Chemtrailing benötigt würden

Wie DER SPIEGEL am 18.12.2008 noch berichtete, empfahl der Wissenschaftler Prof. Alan Robock von der Rutgers State University of New Jersey, Tankflugzeuge dreimal täglich in die Stratosphäre zu schicken, um dort Tausende Tonnen Schwefel in der Luft freizusetzen. Dies solle das Sonnenlicht dämpfen und die …

Manipulation unserer Atmosphäre – Plaudern da zwei Wissenschaftler aus dem Nähkästchen?

Der von ARTE produzierte Dokumentarfilm “Die Rätselhafte Welt der Wolken” unterstreicht die Komplexität der Atmosphäre und der Wolkenbildung sowie deren Rollen für das Klima. Noch fehlten Daten über wichtige Wolkenprozesse und damit für verlässliche Klimamodelle und Prognosen. Die so genannten Chemtrails sind mehrfach in den …

» 1 - 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 »