Handelsblatt: Gen-Konzern Monsanto kauft sich ins Wettergeschäft ein

Wir haben auf dieser Webseite schon oft auf den Zusammenhang zwischen den Chemtrails und der Gentechnik hingewiesen. Die Chemtrails haben einen erheblichen Einfluss auf die Niederschläge, wodurch sich die weltweite Landwirtschaft noch besser steuern lässt. Wir haben in der Vergangenheit gesehen, dass sich gerade Dürren …

Russischer Experte: USA können mit HAARP das Klima manipulieren

Der Präsident der russischen Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst der Reserve Leonid Iwanow, soll der USA vorgeworfen haben, dass diese das Klima manipuliere. Dies berichtete heute die Rundfunkanstalt “Stimme Russlands”. In dem Beitrag wird der russische Experte wie folgt zitiert: „Ich weiß genau, dass die …

Noch ein Leserbrief zum Beitrag in der Kinderzeitung der Frankenpost

Folgenden Leserbrief einer Mitstreiterin zum “Klimaretter-Beitrag” in der Kinderzeitung der Frankenpost haben wir dankend in Kopie erhalten: Sehr geehrte Frau ……….., es wäre schön gewesen, wenn Sie sich mit den Themen Klimawandel und Geo-Engineering etwas gründlicher auseinander gesetzt hätten. Dann hätten Sie nämlich erfahren, dass …

Focus: “Geoengineering – Hagelabwehrflieger sollen Unwetter-Wolken impfen“

“Unwetter-Wolken” soll vermehrt mit Hagelabwehrfliegern zu Leibe gerückt werden, berichtet Focus Online. Bereits in der Überschrift werden diese Maßnahmen in Verbindung mit dem Thema “Geo-Engineering” gebracht. Auf diese Weise soll wohl den Leserinnen und Lesern das Thema “Geo-Engineering” schmackhaft gemacht werden. Dabei behaupten doch gerade …

In den Nachrichten: CIA möchte globales Wetter kontrollieren

Wie die Yahoo-Nachrichten berichten, möchte “der amerikanische Geheimdienst zukünftig auch das Wetter und den Klimawandel beherrschen”: http://de.nachrichten.yahoo.com/klimawandel–usa-wollen-wetter-kontrollieren-101702928.html Diese Nachricht stützt sich auf Informationen aus dem amerikanischen Magazin “Mother Jones”, das über ein 21-monatiges Forschungsprojekt zur globalen Klimakontrolle mithilfe von Geo-Engineering berichtet, welches vom amerikanischen Geheimdienst …

Ausgerechnet SPIEGEL ONLINE zeigt uns Bilder der künstlichen Unwetter

Ausgerechnet SPIEGEL ONLINE, das deutsche Sprachrohr des industriell-militärischen Komplexes, traut sich, bizarre Bilder von den künstlichen Unwettern zu zeigen. Sehen Sie mehr [hier]. Folgendes E-Mail erreichte uns hierzu: “Mir ist aufgefallen, dass die Blitze bei den Unwettern der letzten Tage extrem künstliche Formen angenommen haben. …

Kanada: Schwerste Flut seit Jahrzehnten

Nicht nur in Europa spielt das Wetter aufgrund der technischen Manipulation durch HAARP und Chemtrails verrückt. Auch Kanada ist von diesem Wetterwahnsinn betroffen: http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/northamerica/canada/10135949/Canada-hit-by-heavy-flooding.html http://www.nzz.ch/aktuell/panorama/75000-kanadier-fluechten-nach-schweren-ueberschwemmungen-vor-den-fluten-1.18103855

BILD: Wetter spielt verrückt – Schnee im Erzgebirge

Was ist denn da los? Schnee im Sommer! In Deutschland! Im Erzgebirge und der Oberlausitz kamen bei Unwettern Schnee- und Hagelmassen herunter. Nach dem Hochwasser spielt das Wetter im Freistaat nun total verrückt. Quelle: http://www.bild.de/regional/chemnitz/wetterlage/schnee-im-erzgebirge-30769474.bild.html Es bleibt die Hoffnung, dass dadurch immer mehr Menschen aufwachen …

Laufende Maßnahmen des solaren Geo-Engineering (sog. “Chemtrails”) Ursache für Jahrhundert-Hochwasser?

Die Hochwasserlage spitzt sich dramatisch zu. Das Hochwasser entlang vieler Flüsse in Deutschland erreicht Rekord-Pegelstände. In Norddeutschland rüsten sich die Menschen für Elbfluten, wie sie selbst beim Jahrhundert-Hochwasser 2002 noch nicht da gewesen sein sollen. In Magdeburg habe der Pegelstand der Elbe die Marke des …

Der Regen, die “Operation cumulus” und die Überschwemmungskatastrophe von Lynmouth

Regen, Regen, Regen … vor allem in Süddeutschland: http://www.welt.de/vermischtes/article116734730/In-Bayern-ist-die-Situation-schlimmer-als-1999.html http://www.sueddeutsche.de/panorama/starkregen-in-deutschland-hochwasser-ueberschwemmt-strassen-1.1685706 Den Regen schenkt uns die Natur. Ja, so ist es. Aber der Mensch versucht seit einiger Zeit, in dieses natürliche Phänomen einzugreifen – mit katastrophalen Folgen. Wir erinnern an die 35 Todesopfer der berüchtigten Lynmouth-Flutkatastrophe …

» 1 2 3 4 5 6 »