Europäische Kommission: “Jahrhundertfluten” würden doppelt so oft Teile Europas unter Wasser setzen! Woran liegt´s?

Das Joint Research Centre der Europäischen Kommission weist darauf hin, dass so genannte “Jahrhundertfluten” laut Berechnungen in den kommenden Jahrzehnten doppelt so oft Teile Europas unter Wasser setzen würden. Dies berichtete jüngst der Standard.at, ein zuverlässiges Sprachrohr der Technokraten. Auf der einen Seite soll damit …

Hat Dr. Peter Hofmann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung Kenntnis vom Chemtrail-Programm?

Die Propaganda-Maschinerie der CO2-Klimalobby läuft auf Hochtouren. Schnell muss dem Otto Normalverbraucher in der Bild-Zeitung erklärt werden, dass der Supersturm über Nordrhein-Westfalen vom CO2-Klimawandel (und nicht etwa von der technischen Wetterbeeinflussung durch Chemtrails und HAARP) herrührt. Wer den Beitrag in der Bild näher studiert, kann  …

England unter Wasser

Das Wetter hört nicht auf verrückt zu spielen. Während wir auf einen echten Winter warten, lassen starke Regenfälle die englische Insel fast im Atlantik untergehen. Die Region um London gleiche schon einer Lagunenlandschaft, berichtet der Spiegel. Und ein Ende der Regenfälle ist nicht absehbar. Es …

WIKI: Wissenswertes und Infos für alle, die beim Thema Chemtrails noch Zweifel haben (Beweise und Indizien)

Sauberer Himmel dürfte im deutschsprachigen Raum (vielleicht „weltweit“) ohne „Alternative“ sein, was die Vielzahl der überprüften Informationen zum Geoengineering  betrifft.   In diesem Chemtrail-Wiki finden Sie Fakten über Fakten, die Ihnen die so genannte “öffentliche Meinung” zumeist beim Thema “Chemtrails” (= solares Geo-Engineering bzw. “Aerosol-Injections”) vorenthält. …

Warum Greenpeace die Existenz der Chemtrails bestreitet

Die Umweltorganisation Greenpeace bestreitet die Existenz von Chemtrails (Geoengineering) an unserem Himmel. Dies ist von Bedeutung, weil viele Menschen dadurch glauben, dass an diesem gigantischen Umweltfrevel nichts dran sein könne; andernfalls würde Greenpeace etwas dagegen unternehmen. Viele Menschen – auch die meisten Spender – wissen …

Handelsblatt: Gen-Konzern Monsanto kauft sich ins Wettergeschäft ein

Wir haben auf dieser Webseite schon oft auf den Zusammenhang zwischen den Chemtrails und der Gentechnik hingewiesen. Die Chemtrails haben einen erheblichen Einfluss auf die Niederschläge, wodurch sich die weltweite Landwirtschaft noch besser steuern lässt. Wir haben in der Vergangenheit gesehen, dass sich gerade Dürren …

Russischer Experte: USA können mit HAARP das Klima manipulieren

Der Präsident der russischen Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst der Reserve Leonid Iwanow, soll der USA vorgeworfen haben, dass diese das Klima manipuliere. Dies berichtete heute die Rundfunkanstalt “Stimme Russlands”. In dem Beitrag wird der russische Experte wie folgt zitiert: „Ich weiß genau, dass die …

Noch ein Leserbrief zum Beitrag in der Kinderzeitung der Frankenpost

Folgenden Leserbrief einer Mitstreiterin zum “Klimaretter-Beitrag” in der Kinderzeitung der Frankenpost haben wir dankend in Kopie erhalten: Sehr geehrte Frau ……….., es wäre schön gewesen, wenn Sie sich mit den Themen Klimawandel und Geo-Engineering etwas gründlicher auseinander gesetzt hätten. Dann hätten Sie nämlich erfahren, dass …

Focus: “Geoengineering – Hagelabwehrflieger sollen Unwetter-Wolken impfen“

“Unwetter-Wolken” soll vermehrt mit Hagelabwehrfliegern zu Leibe gerückt werden, berichtet Focus Online. Bereits in der Überschrift werden diese Maßnahmen in Verbindung mit dem Thema “Geo-Engineering” gebracht. Auf diese Weise soll wohl den Leserinnen und Lesern das Thema “Geo-Engineering” schmackhaft gemacht werden. Dabei behaupten doch gerade …

» 1 2 3 4 5 »