Am 20.09.2012 brachte das ZDF im „heute journal“ einen Katastrophenbericht zur diesjährigen Rekordschmelze des arktischen Meereises. Und was war mit der gleichzeitigen Rekordausdehnung des antarktischen Meereises?

Lesen Sie mehr dazu [hier].

Sehen Sie sich zu diesem Thema bitte auch den gut recherchierten britischen Dokumentarfilm“The Great Global Warming Swindle“ von Martin Durkin aus dem Jahr 2007 an, der sich gegen die vorherrschende wissenschaftliche Sichtweise der globalen Erwärmung wendet.

Lesen Sie hierzu auch:

WELT ONLINE: „Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda“

Ehemalige NASA-Wissenschaftler fordern Umdenken bei der Klimadebatte

James Lovelock: „Wir wissen nicht, was mit dem Klima passiert“ – Warum dann Climate Engineering?

Interview mit Dr. Wolfgang Thüne – Die Klimalüge

Die CO2-Klima-These wackelt und wackelt