Realitäten – In diesem Sinne sei vorausgeschickt, dass der Name Sauberer Himmel in den sozialen Netzwerken, und generell im Internet, benutzt wird, um falsche Assoziationen zu wecken. Dieser Blog ist nicht in den sozialen Netzwerken aktiv. Ebensowenig auf anderen Webseiten, die ähnlich lauten.

Sauberer Himmel (seit 2011) war eine Bürgerinitiative mit Regionalgruppen im gesamten deutschsprachigen Raum. Kern ihres Anliegens war das Geoengineering am Himmel über unseren Köpfen.

Übersicht zum Geoengineering

Sauberer Himmel dürfte im deutschsprachigen Raum (vielleicht „weltweit“) ohne „Alternative“ sein, was die Vielzahl der überprüften Informationen zum Geoengineering  betrifft. 

Inzwischen besteht Sauberer Himmel “nur” noch aus diesem Blog. Bürgerinitiativen sind nämlich definitiv nicht vorgesehen in unserem heutigen politischen und gesellschaftlichen System. Unabhängige Meinungen werden auf das Äußerste “bekämpft”. Insbesondere, wenn jene in keine vorgegebenen ideologischen “Schubladen” passen.

(Anm.: Aus informationellen Gründen wurden ältere Postings, die die Bürgerinitiative oder andere Autoren betrafen, stehen gelassen. Sauberer Himmel ist inzwischen eine Informationsplattform. Keine Kontaktplattform mehr)

Diese nahezu uneingeschränkte Kontrolle durch sog. “Logen” stellt jedoch bis heute ein „Geheimnis“ dar.

Frei und unabhängig zu sein, entspricht ab einer gewissen Breitenwirkung oder auf wichtigen Gebieten nicht der Praxis. Deshalb bewegt sich auch so wenig zugunsten der Bevölkerung. Aber die wenigsten wissen, dass es diese breitgefächerte „Logen-Struktur“ gibt. Dieses Bild stammt von einer Loge. Es enthielt das ausgeschlagene Angebot an den Initiator von Sauberer Himmel, als Rechtsanwalt geldmäßig höchst erfolgreich zu werden, wenn man für Logen „Buße täte“.  “Arm und bedeutungslos” oder “erfolgreich”. Auch um dadurch einen „Maulkorb“ zu erhalten über die kurz zuvor gewonnenen Erkenntnisse. Der Ausdruck “Kuppel oder Opfertisch” fiel. “Warum in einem leeren Wasserglas ertrinken”. “Möchtest du allein die Menschheit retten?”.

Das Ausmaß der „Logen-Kontrolle“ musste somit leider selbst herausgefunden werden, indem diese stets beide Seiten der Medaille repräsentieren. Deren Mitglieder zeigen sich in allen Gewändern, um die Gesellschaft insgesamt täuschen zu können. Zudem darf man nicht einmal seinen gesetzlich besonders geschützten Beruf eines Rechtsanwaltes ungestört ausüben, wenn man mit diesen Logen nicht kooperieren möchte. Das ist Praxis in Europa, dem “Logen-Kontinenten” schlechthin.

Und somit waren es nicht die Lakaien (frz. laquais: Fußsoldat) Assange oder Snowden oder gar die sog. ” Alternativen Medien”, die allesamt von diesem allgegenwärtigen “Logen-System” ablenkten, sondern Sauberer Himmel, der die tatsächlichen Machtstrukturen (der Logen) als erster Blog (Buch) veröffentlicht hatte.

Aufgrund eigener Erfahrungen, die sehr tief gingen. Und dieses Geflecht aus Logen ist an der Basis zunächst keine “Verschwörung”, sondern ein “praktikables” Machtsystem. Allein an den „Distrikten“ der Freimaurerei lässt sich erkennen, dass das nach Bundesländern – also wie politisch – geordnet ist, und dass die zahlreichen „Freimaurer-Logen“ aus einem Bundesland einem „Distriktmeister“ unterliegen.

Das ist Feudalismus pur, denn die wenigen Aristokraten, die diese „Distriktmeister“ führen, lenken somit automatisch die vielen Logen. Die tonangebenden Oberlogen, zu denen u.a. hochgradige Rosenkreuzer zählen dürften, “verstecken” sich hinter diesen zahllosen “Freimaurer-Logen”. Diese wiederum benutzen gerne die Rotarier, Lions & Co., die man nicht umsonst als “Teestuben der Freimaurerei” bezeichnet. Die Burschenschaften gehören ebenso zu diesem Geflecht. Rosenkreuzerschaft, Freimaurerei und das Innere der Kirchen, aber auch der sog. “Sekten”, bilden ein Bündnis, das streng hierarchisch nach Logen gegliedert ist. Deshalb haben auch die adelstreuen Jesuiten die heutige Freimaurerei organisatorisch geprägt. Die Rosenkreuzerschaft wiederum hat Einfluss auf Kirchen und “Sekten”. Das Prinzip der Herrschaft ist somit recht einfach zu verstehen. Und damit dieses nicht auffiel, hat die sog. „Wahrheitsbewegung“ (inkl. Kopp-Literatur etc.) eine „Verschwörung“ an die Wand gemalt, die so unrealistisch ist und fern liegt, dass dies viele nicht glauben wollten. Sie hat als Teil der “Logen-Landschaft” die Realität gezielt vertuscht und stattdessen einen „Mythos“ oder “künstliche Feindbilder” aufgebaut, damit die Logen ungestört an ihren Plänen arbeiten konnten.

Zitat eines Rosenkreuzers: „Tatsächlich ist es so, dass die Rosenkreuzer in der Freimaurerei als Hüter des antiken Wissens geehrt werden, die über Jahrhunderte alle Anstrengungen unternommen haben, das weltweite Wissen der alten heidnischen Religionen zu sammeln und die antiken Kulturen im Verborgenen weiterleben zu lassen. Mithilfe dieses Wissens kann die Freimaurerei in der Praxis ihre Ziele verfolgen – nämlich der Versuch ihr Reich zu errichten.“

Das könnte man auch „Staatsstreich“ nennen. Aber es gibt im Staat keine Abteilung, die frei von jenen Leuten wäre und etwas gegen diesen „Staatsstreich“ durch die Logen ausrichten könnte. Und dabei verhindern diese Strukturen über ihre sog. “Bündnisse” oder “Alternativen” ebenso, dass außerhalb des Staates abweichende Meinungen und Handlungen gedeihen und Einfluss auf Politik und Gesellschaft nehmen könnten.

Somit dürften nun viele Dinge verständlich werden. Trügerische Illusionen könnten dadurch einfallen  Der Verstand könnte dadurch befreit werden. Die Ursache der vielen Probleme ist bekannt. Und dies könnte der Beginn in ein mental selbstbestimmtes Leben sein.

Denn darum geht es!

Deshalb wurden hier auch positivere Betrachtungen gepostet, die außerhalb dieser destruktiven Machtstrukturen liegen; die vielleicht in der Zukunft, oder sogar jetzt, oder wann auch immer, eine Rolle bei dem einen oder anderen, der das liest, spielen könnten:

Route SH

Dream Home

Mentale Hilfestellungen

Selbst-bewusst-sein – selbst-bestimmt-sein (was sonst?)

durchschaut! zurück zum eigen-freien „Gemüt“ – was ist das?

Menschheit im tiefen Fall? Ein „Leben“ nichts wert? – dabei: „Das Universum scheint extra nur für uns gemacht zu sein“

Dohlen – gelebte Soziologie (kleine Reise durch die Welt der Tiere – auch Affen)

Evolutionstheorie lebensfremd: Logik und nicht Zufall herrscht in der Natur – noch stärker verdeutlicht im wechselseitigen Verhältnis Hai und Krokodil als gemeinsame Gesundheitsapostel

Fais-le bien, ma petite chérie – Von Tauben, Delpinen, Haien und Menschen

Gemeinschaften: Mit Sozialität und Geschick zurück in die Zukunft

 

Den besten Schutz für alles gibt ein starkes, natürliches „Selbst“bewusstsein. Dadurch werden „Ängste“ beseitigt. In diesem Zusammenhang müssten unter Umständen „Prägungen“ aufgelöst oder auf ein verträgliches Maß reduziert werden: Warum trägt… Da wir Menschen geprägt werden durch Umgebung und Begleitumstände. Und diese sind seit geraumer Zeit nicht „optimal“ für die Menschheit, gelinde gesagt, was Einfluss auf das menschliche Gemüt genommen und die „Ängste“ von Menschen nahezu maximiert hat, so dass diese dadurch leicht „manipulierbar“ und “steuerbar” werden. Und auf diese Weise „verrücken“ viele Menschen statt zu sich selbst zu finden.

Beitrag für Frieden: Libération mentale – Ausweg durch Erkennung des realistischen Rahmens

 

 

Infos, auch über eigene Erfahrungen mit den Logen:

The Oligarchy – Verstehen Sie noch, worum es geht? und SPIEGEL ONLINE sieht sich genötigt, über die Freimaurer zu desinformieren? und Iran-Krise als Mittel zum Zweck? und Die Saubermänner!? Wenn der Zweck die Mittel „heiligt“ … und Fakten zu den  Themen „Verschwörungen“ und „Verschwörungstheorien“ und Freimaurer und Rosenkreuzer und Was hat es mit sog. neureligiösen Vereinigungen und anderen Gruppen auf sich? Wie ein Konglomerat aus Logen, Kirchen und Sekten sämtliche sog. Demokratien dieser Erde ad absurdum führt und Das Feedback auf die letzten Beiträge fiel „grandios“ aus – Ernsthafte Aufklärung für alle Menschen, die noch über einen Gerechtigkeitssinn verfügen, über die wahren Zustände in dieser katholischen Logen-Welt des frommen Adels und Die Webseite von Sauberer Himmel ist zur Zeit kaum bzw. nur noch sporadisch erreichbar oder gar nicht – die Logen als Hort des Unfriedens zwischen Menschen und Letzte Bitte an die Tempelritter und „Antik-moderner“ Faschismus – Nährboden für Ignoranz, Ängste, Extremismus und Fanatismus – „Halleluja“ als Freudengesang in nunmehr einheitlich-religiöser (Ur)Tradition – Ausweg durch Erkennung des realistischen Rahmens.  und Ewig „Uneigen-unfreies“ Leben als Erwachsener? Eiserne, fromm-verkirchlichte „Bildungs“schläuche oder „eigen-frei“? Auch über Spezies wie aus diametral unterschiedlichen Werte-Welten wie z.B. echte und unechte Haie (Wert sein!) und „Die Medien“: Russland und China sind die Bösen —- Und „die Logen“ gibt es nicht! Mit „eigen-frei“ neben diesen stehen (am Ende mit wenigen Tipps zum Zunehmen / Oder mag etwa jemand listig ab-nehmen? Wie die „Wahrheits“witzbewegung?) und Realer Staatsstreich der Neandertaler – Wie „blaue Augen“ eine „postatlantische Spezies“ bis heute in die wilde und ungebremste „Raserei“ treiben! Heldisch-ideal? und „Trio Infernale“? Entschied das Triumvirat Merkel, Macron und Johnson auf Krieg? Von „SPIEGEL-TERRIBLE“ über trivial bis zur Entdeckung des „Trias Dissociatie“ – Trinitarisch-antike Wege zur Glückseligkeit und Wollen wir in „die Zukunft“ schauen? Mit Maya-Sonnenschutz und römischen Superbrei zurück zu den flammenden Göttern des Olymp i.S. der ägyptischen Oasis? Antikes „verhüllt“ bis in die Neuzeit? und Ende der Theosophen-Kriege! und  Das wahre Geheimnis: Der „Staat“ im Staat – Quo Vadis? Noch mehr Infos, auch über seine eignen Erfahrungen und Eigener Hinweis + Gesamtausschau (denn Menschen in Europa – immer noch – nicht begreifen wollen/können) – Ausweg in einer napoleonischen „Willkür-Diktatur“ nur durch Selbstbestimmtheit und Platons Rutenbündel der Farbe „Braun“ dominiert bis heute unser Zeitgeschehen – „Echte“ Alternativen damals wie heute weder erwünscht noch zugelassen! Aber wie steht es mit einem selbst? und „Trio Infernale“? Entschied das Triumvirat Merkel, Macron und Johnson auf Krieg? Von „SPIEGEL-TERRIBLE“ über trivial bis zur Entdeckung des „Trias Dissociatie“ Trinitarisch-antike Wege zur Glückseligkeit und Die „Asche“ von Notre-Dame als Symbol der Zerstörung der „Alten Welt“? Update vom 17.04.2019: SPIEGEL ONLINE spricht tatsächlich von einem „Symbol“ für einen „europäischen Neustart“ / In der Büchse der Pandora liege die Hoffnung?

Der Initiator von Sauberer Himmel, Dominik Storr, hat aufgrund seines Berufes als Rechtsanwalt in die verschiedensten politischen und gesellschaftlichen Bereiche tiefen Einblick erhalten. Gerade im Bereich seiner beruflichen Tätigkeit im Verwaltungsrecht, insbesondere im Umweltrecht. Dominik hatte sich nicht nur aufgrund seiner juristischen Erfolge, sondern auch dadurch einen Namen gemacht, indem er 2009 bei Menschen bei Maischberger  Klartext über die “Politik” vor einem Millionenpublikum gesprochen hatte. Dies ausgerechnet kurz vor den damaligen “Wahlen”. Dazu wurde er kurzfristig zur Sendung eingeladen. Auf “Empfehlung” der ehemaligen Schauspielerin Barbara Rütting. Für Frau Maischberger – und die Produzenten dieser Sendung – war dieser Auftritt wohl eher unerwartet. Sichtbar wurde dies in der Sendung dadurch, indem Frau Maischberger sich immer wieder kräftig ins Zeug legen musste, um den konformen Rahmen gestalten und den Faden der Sendung wieder an sich reißen zu können. Und obwohl der Zuspruch der Zuschauer damals riesig war, da sich endlich mal jemand etwas im TV getraut hatte, blieben weitere Einladungen in Talksendungen aus. Auch da er sich weigerte, Freimaurer zu werden (s.o.), was gleichbedeutend mit dem “Karriereende” war.   

Zu seinen Erfolgen zählen die Beendigung des sog. Jagdzwangs in Deutschland über den Klageweg (Erfolg vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte), die Befreiung vom Anschlusszwang für Trinkwasser, um die Wäsche umweltschonend mit Regenwasser waschen zu dürfen (Bundesverwaltungsgericht) und erfolgreiche Klageverfahren im Natur- und Tierschutz sowie gegen die Industrie- und Handelskammern. Zusammen mit “Aktivisten” stellte er sich dem Gen-Konzerns Monsanto zu dessen Anfangszeit in Deutschland in den Weg. Durch die anwaltliche Unterstützung der Aktivisten in gentechnikrechtlichen Fragen und die Einreichung einer fundierten Strafanzeige wegen akribisch recherchierter Verstöße gegen das Gentechnikrecht traf es Monsanto damals ziemlich “erschütterlich”, so dass sich dieser von jenen ersten “Schachzügen” wohl  – trotz der vielen Anwälte – in Deutschland nicht mehr ausreichend erholen konnte. Beim Thema “Geoengineering” konnte ähnliches durch die rasche Spaltung des “Lagers” und “Streitigkeiten” (statt “sinnhaftes Vorgehen”) durch die U-Boote Altnickel & Co., und andere Stasi-Methoden, leider verhindert werden.   

 

Spenden