Chemtrail-Beitrag bei KERNER / SAT.1 wurde gestern gesendet!

Gestern ist der bereits mehrfach verschobene Chemtrail-Beitrag bei Kerner, der bei Werner Altnickel gedreht wurde, gesendet worden. Hierzu erreichen uns heute unzählige Emails. Viele Leute freuen sich, dass der Beitrag endlich gesendet worden ist. Es gibt aber auch Stimmen, die sich über den Beitrag aufgeregt haben, weil wir wegen der Aufmachung des Beitrags in die esoterische Schublade gesteckt worden seien etc.. Hierzu möchten wir hier an dieser Stelle etwas sagen: Beim Thema “Chemtrails” handelt es sich in allen betroffenen Ländern um ein Staatsgeheimnis. Wir können daher froh sein, sofern überhaupt das Thema “Chemtrails” von den Medien aufgegriffen wird. Die Kerner-Sendung hat dazu geführt, dass Millionen von Menschen den Begriff “Chemtrails” vermutlich das erste Mal gehört haben. Die Sendung wird auch dazu führen, dass viele Menschen damit beginnen werden, in den Himmel zu gucken und sich Gedanken zu machen, was dort geschieht. So viele Menschen können wir mit unserer Webseite oder den Flyern niemals erreichen. Wir sollten daher endlich unsere Ansprüche an die Massenmedien herunterschrauben und uns freuen, wenn überhaupt über unser Thema berichtet wird.