Die Jesuiten und die „Green-Peace“-Bewegung oder warum Greenpeace nichts gegen Chemtrails unternimmt

Menschen, die realisiert haben, dass sich an unserem Himmel ein gigantisches chemisches „Spektakel” abspielt, indem dort nahezu täglich wie fanatisch chemische Wolken aus metallischen und anderen gefährlichen Feinstäuben versprüht werden (sog. „Chemtrails”), was Mensch, Tier und Umwelt enorm stark belastet, fragen sich oft, warum ausgerechnet …