Frankfurter Allgemeine (FAZ) muss mit Reptiloiden dagegenhalten: Chemtrails, Leonie Feuerbach und “Das Muster der Verschwörung”

Unsere bunte und stichhaltige Aufklärungswelle zeigt wohl Früchte, wie der jüngste Beitrag auf faz.net von Leonie Feuerbach belegen dürfte. Beinahe täglich müssen die großen Zeitungen auf das Thema “Chemtrails” mit ihrem populistischen und primitiven Gehabe eingehen, um die Menschen weiterhin zu täuschen. Und dies geschieht …

Super-Gau: Chemtrail-Werbung auf Kosten der Steuerzahler

  Wir müssen und können bei diesem immens wichtigen Thema “Meinung machen” – durch Teilen!   Aktion “Schon Schon”………………………….Aktion “Wissen”…………………………Aktion “Liebe statt Krieg” Dieser Beitrag wurde jüngst aktualisiert!!   Chemtrails und deren Beweise! Oder was uns die öffentliche Meinung über Kondensstreifen vorsätzlich verschweigt! Bitte teilen! …

Wenn die Medien weiterhin solche absurden Beiträge über Chemtrails verfassen …

… müssen diese hier mit weiteren Gegenmaßnahmen und Enthüllungen über ihre Zunft rechnen. Geht auch noch detaillierter. Und diejenigen unter Euch/Ihnen, die wirklich etwas bei diesem Thema ausrichten wollen, mögen bitte die Möglichlkeit nutzen, gegen die immer wiederkehrenden unausgewogenen Chemtrail-Berichterstattungen der Medien Online-Beschwerden beim Deutschen …

Wie ist es in der Praxis möglich, dass „die Medien“ derart gleichgeschaltet und dreist beim Thema „Chemtrails“ (Geoengineering) – und damit auch bei anderen Themen – lügen können?

  Wie ist es in der Praxis möglich, dass „die Medien“ derart gleichgeschaltet und dreist bei dem Thema („Chemtrails“) – und damit auch bei anderen Themen – lügen können? Das ist unseres Erachtens eine sehr wichtige Frage! Warum wir das meinen? Zum einen, weil sich …

Deutschlandfunk: “Im Netz waffnen sich Aktivisten gegen Chemtrail- und andere Verschwörungstheorien. Mit Nichtwissen …”

Gestern erschien ein Beitrag im “Deutschlandfunk”, der lehrbuchreif exakt das aufzeigt, was wir mit unseren Beiträgen über das Gerüst der sog. “Wahrheitsbewegung” herausgearbeitet hatten. Ausgerechnet unser Thema wird dort wieder mit Jürgen Elsässer in Verbindung gebracht, der seine „Position“ innerhalb dieser “Bewegung” dazu nutzt, seine …

Nicht die NSA, auch nicht die CIA oder die Rothschilds, sondern Berlin lädt einmal mehr zum Stelldichein der „Chemtrail-Lobby“ ein

Nicht die NSA, die laut „The Ed-Show“ die Wurzel allen Übels ist, auch nicht die CIA oder die Rothschilds, wie es manche unter den „Verschwörungstheoretikern“ bestimmt jetzt meinen, und ebenfalls nicht die USA, sondern Berlin lädt einmal mehr die „Chemtrail-Lobby“ zum Stelldichein ein. Dazu passt …

Sauberer Himmel hatte leider Recht! Die Forscher wollen Chemtrails versprühen und starten das bislang größte Solar-Geoengineering-Programm der Welt. Und die Eliten tun dies doch schon längst!

“US scientists launch world’s biggest solar geoengineering study“, berichtet brandaktuell die britische Zeitung The Guardian. “US-Forscher wollen Stratosphäre düngen“, heißt es auf Klimaretter.info. Mit anderen Worten: Die Forscher geben endlich unumwunden zu, dass sie Chemtrails versprühen wollen. Dies ist somit keine bloße Spinnerei, wie es …

CDU-Landtagsabgeordneter Martin Bäumer soll wegen seiner Chemtrail-Anfrage an die niedersächsische Landesregierung extrem angefeindet werden

Aus einer zuverlässigen Quelle haben wir erfahren, dass der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Bäumer aus dem Kreis Osnabrück, der eine “Chemtrail-Anfrage” an die niedersächsische Landesregierung gestellt hatte, massiv angefeindet wird. Man soll sogar seinen Rücktritt gefordert haben. Diese Anfeindungen kommen uns sehr bekannt vor. Und sie dürften …

Jetzt wird es ganz übel! Auf Focus Online muss ein getöteter Polizist zur Verächtlichmachung des Themas “Chemtrails” (= künstliche Wolkenerzeugung) herhalten!

Jetzt wird es wirklich ganz übel bei unserem Thema! Auf Focus Online muss ein getöteter Polizist für das Thema “Chemtrails” herhalten! Focus, das geht zu weit! Die “Reichsdeutschen”. Ein Schachzug unserer Strippenzieher, um staatskritische Menschen auf den “äußeren” Staat zu hetzen, in dessen Mühlen diese …

GWUP e.V., Chemtrails und die “Eisbrocken-im-Sommer-Methodik” der Steinzeit

Die Wiener-Zeitung, die GWUP und Chemtrails sind natürlich Kondensstreifen! Wissenschaft und Chemtrails: Kennen Sie schon die „Eisbrocken-im-Sommer-Methodik“ der führenden Wissenschaft auf dem Gebiet „Kondensstreifen“? Noch nicht? Dann lesen! Warum die vielen Streifen am Himmel keine gewöhnlichen Kondensstreifen sind

Wissenschaft und Chemtrails: Kennen Sie schon die “Eisbrocken-im-Sommer-Methodik” der führenden Wissenschaft auf dem Gebiet “Kondensstreifen”? Noch nicht? Dann lesen!

Wir wollen die Wissenschaft in diesem Beitrag wirklich nicht lächerlich machen. Immerhin hält sich diese beim Thema Chemtrails äußerst vornehm zurück. Es gibt nämlich keinen einzigen renommierten Wissenschaftler, der behauptet, dass diese massiven Streifen am Himmel normale Kondensstreifen seien. Nein, wir wollen die Wissenschaftler bei …

Schon ca. 20 % der Menschen wissen: Chemtrails sind Chemtrails und keine Kondensstreifen! Auch das ZDF weiß! Gebt es endlich zu!!

Im Rahmen unserer “Bilder-Folge” haben wir noch eine ganz spezielle Botschaft für das ZDF. Diese “öffentliche Anstalt”, die mit unseren Geldern zwangsfinanziert wird, hatte unseren Sprecher Dominik Storr bei einem Dreh zum Thema Chemtrails nämlich derart auf den Arm genommen, wie wir es nicht einmal …

derStandard.at: Rasante Verbreitung des Wissens über Chemtrails

Wow! Der Standard aus Österreich widmet uns seine ganze Titelseite. Sauberer Himmel müsse stärker bekämpft werden, weil die Chemtrails ansonsten ans Licht kämen. Die Koalition sei sich aber über einen gemeinsamen Handlungsplan gegen unsere Bürgerinitiative, die sich auch in Österreich rasant ausbreite, noch nicht einig, …

Chemtrails haben starke Nebenwirkungen: Umweltbundesamt darf aber nicht messen!

Lesen Sie hierzu auch: Umweltbundesamt „darf“ Aluminium, Barium und Strontium in der Luft nicht messen Beschweren Sie sich beim Umweltbundesamt! Wie kommt Barium ins Regenwasser? Hier ist die Antwort des Umweltbundesamtes Pressemitteilung: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Präsidenten des Umweltbundesamtes wegen der Stellungnahme „Chemtrails – Gefährliche Experimente …

Schon ca. 20 % der Menschen wissen von Chemtrails! Nur nicht bei den Grünen!

Bitte teilen Sie den letzten Beitrag über David Keith mit möglichst vielen „Grünen“ GEO.de: Harvard-Professor David Keith will Planeten mit Chemtrails kühlen Prof. David Keith: Chemtrails zerstören die Ozonschicht Die Grünen in Österreich: „Chemtrails wären der größte politische Skandal, den unser Land je erlebt hätte“

» 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »